Neueste 5 Einträge

  • Fleischlose Jambalaya | Mein einfaches, leckeres und veganes Rezept
  • Holt Euch die Migroswichtel nach Hause! [V E R L O S U N G]
  • Last Minute Weihnachtsgeschenke für alle, die man lieb hat
  • Das erste Mal Kino mit Kleinkind
  • Die Migroswichtel sind da!

2017-11-28

Das erste Mal Kino mit Kleinkind

Letzten Samstag war Laney das erste Mal im Kino. Die Vorfreude war natürlich gross, trotzdem konnte sich nichts unter unserem Beschrieb vorstellen. Ein riesengrosser Fernseher und viele Leute in einem Raum? Das musste sie natürlich sehen!

FOTO 1 Die Kleine Laterne.jpg

Zu diesem Event hat Die Kleine Laterne eingeladen, eine besondere Veranstaltung, welche sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder an das Kino heranzuführen. Alle Kinder zwischen vier und sechs Jahren können zusammen mit einem Elternteil an diesem Event teilnehmen, welches rund 60 Minuten dauert. Bei der Kinovorführung werden Kurzfilme zu verschiedensten Themen gezeigt. Letzten Samstag war das Thema Emotionen.

FOTO 2 Die Kleine Laterne.jpg

In den Kurzfilmen durchliefen die Protagonisten verschiedene Emotionen. Von Traurigkeit über Wut bis hin zu Fröhlichkeit. Begleitet wurde das Programm durch eine Schweizer Moderatorin, welche jeweils erklärt hat, was die Kinder zu sehen bekamen, wie Filmemacher Emotionen rüberbringen und auch, wie man als Zuschauer Emotionen wahrnimmt.

FOTO 3 Die Kleine Laterne.jpg

Zwei ganz bezaubernde Kurzfilme waren Fluffy McCloud von Conor Finnegan:
https://www.youtube.com/watch?v=hfHzVZ0yRaw

sowie Der Kleine und das Biest, ein preisgekrönter Kurzfilm des ZDF:
https://www.youtube.com/watch?v=0k3y4-HScAw

FOTO 4 Die Kleine Laterne.jpg

Ich bezweifle zwar, dass die Kinder vor allem beim letzteren Film die Thematik verstanden haben. Dafür sind Vier- bis Sechsjährige wirklich noch recht jung, aber die Idee hinter Der Kleinen Laterne finde ich wirklich toll. Da die Veranstaltung immer an einem anderen Ort stattfindet und nur alle paar Monate in Luzern gastiert, werden wir sicher im Februar 2018 auch wieder mit dabei sein. Laney hat es auf jeden Fall sehr gefallen und ich kann es nur empfehlen! Es war mal etwas anderes und auf jeden Fall eine ganz besondere Atmosphäre mit Laney ein Kino zu besuchen und zuzusehen, welche Emotionen sie zeigte. Vor allem, wie beeindruckt sie war.

FOTO 5 Die Kleine Laterne.jpg

Weitere Infos findet man unter: kleinelaterne.org

Anne - 07:21:33 @ BLOG | 2 Kommentare

  1. Alex

    2017-11-28

    👍👍👍

  2. Meli

    2017-11-28

    Das steht auch auf meiner Liste und will ich auch mal mit meinem kleinen Schatz machen. Die Kurzfilme sind auf ejden Fall total niedlich! Lieben Gruss, Meli

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



 

 Hier kommt Ihr zu meinem Instagram:

 

 

- Werbeanzeigen -

 

 

 

 

 

- Partnerseiten -

 

 

 

 

 

- Auszeichnungen - 

 

 

 

 

 

 

 
Sarenza.ch – Versand und Retour immer kostenlos: Schuhe und Taschen online bestellen!